Jugendfußball an der Mittelmosel

Von den Bambini bis zur A-Jugend

Zahlen und Fakten

Die JSG Mont Royal hat in der aktuellen Saison 13 Jugendmannschaften mit 221 aktiven Spielern gemeldet. Unser Verein wird von 31 ehrenamtlichen Trainern und Betreuern tatkräftig unterstützt.

Aufgabe

Wir sind von unseren Stammvereinen mit der Ausbildung von Jugendfußballern beauftragt, die nach der A-Jugend in den Seniorenfußball integriert werden sollen. Die JSG sichert somit das langfristige Bestehen des Seniorenfußballs innerhalb der Grenzen der JSG Mont Royal ab.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir den Fußball in unserer Region eine Zukunft geben und den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben durchgängig und ohne Vereinswechsel anspruchsvollen Fußball zu spielen.

Motivation

Wir möchten für unsere Kinder und Jugendlichen ein soziales Umfeld mit einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung schaffen und Ihnen die Möglichkeit geben ihre Fußball-Leidenschaft auszuleben.

Fußball gehört zu den komplexesten Ballsportarten. Fußball stärkt die Muskulatur und die Ausdauer genauso wie kognitive Fähigkeiten (zum Beispiel Konzentrationsfähigkeit, Orientierung, Entscheidungsfähigkeit).

Training

Die Interessen und Bedürfnisse „unserer Kinder“ stehen im Mittelpunkt unseres Handelns, daher werden die Trainingsinhalte altersgerecht und mit viel Spaß vermittelt. Der Spaß am Fußball ist essenziell.

Wir beginnen mit Spielstunden für Kinder ab 3 Jahren (Ballkindergarten) mit dem spielerischen Kennenlernen verschiedener Bälle (fliegender, springender rollender Ball) und passen die Trainingseinheiten stufenweise an die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen an.

Neben der fußballerischen und sportlichen Ausbildung (Technik, Koordination und Kondition) wird beim Fußball die Persönlichkeitsentwicklung gefördert. Teamgeist, Fairness, Respekt, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Toleranz sind wichtige Bausteine in einer Mannschaft und werden auf dem Sportplatz vorgelebt.

Ein erfahrener Koordinator entwickelt das Trainingskonzept und steht den Trainern mit „Rat und Tat“ zur Seite.

Qualifizierung

Bei der JSG Mont Royal werden  regelmäßig Qualifizierungsmaßnahmen in Form von Kurzschulungen angeboten. Des Weiteren wird das DFB-Mobil regelmäßig in Form von Praxistrainings  mit anschließendem theoretischem Teil genutzt.

Ab 2019 haben wir zusätzlich die Ballschule Heidelberg in unser Fortbildungskonzept aufgenommen. Die Kosten des  Trainerscheines werden von der JSG übernommen.

Weiterbildung ist Programm bei der JSG Mont Royal.

 

Integration

Die Integration aller Menschen ist im Fußball selbstverständlich und wird von der JSG Mont Royal als zentrale Aufgabe angesehen.

Unsere Sponsoren