Spielbericht | E-Jugend | JSG Niederemmel – JSG Mont-Royal II

Samstag, 13.04.2019

Diesmal reisten wir moselaufwärts, wo auf dem Platz in Neumagen/Leienhaus das Rückspiel gegen die Mannschaft der JSG Niederemmel bevorstand, gegen die man im Oktober vergangenen Jahres auf heimischem Rasen mit einem 3:5 eine mehr als unglückliche Niederlage einstecken musste. Das wollten die Kicker heute besser machen.
Bei eisigen Temperaturen waren wir die Ersten am Sportgelände, wo uns leider keine warmen Getränke empfingen, die heute bitter nötig gewesen wären. So musste uns das Spiel unserer Jungs aufwärmen, was gut funktionieren sollte.
Nach anfänglichem Abtasten war es Leo, der den ersten Linksschuss abfeuerte, der leider rechts am Tor vorbeiflog. In nachfolgender Situation eroberte der heute auffällig kampfstarke Finn mutig den Ball und steckte ihn sicher zu Julius durch, der sicher zum 0:1 einnetzte. Kurz darauf markierte Ben aus dem Mittelfeld kommend mit einem klasse Rechtsschuss das 0:2. Es folgten mehrere gute Möglichkeiten für unser Team, wonach Julius eine gute Ecken-Hereingabe zum 0:3 verwertete. Alle gegnerischen Möglichkeiten wehrte heute unser furios agierende Torwart Danny ab. Sonderlob! Kurz vor der Halbzeitpause bescherte uns ein gegnerischer Spieler durch ein unglückliches Eigentor das 0:4. Mit diesem Zwischenresultat ging es dann in die Kabine zum Aufwärmen.
Pünktlich zur zweiten Hälfte kam Unterstützung von der F-Jugend, worüber unser Team froh war, da man wieder keinen Auswechselspieler zur Verfügung hatte. So konnte dem ein oder anderen eine kleine Verschnaufpause gegeben werden. Abwehrspieler Sören, startete einen fulminanten Sololauf auf der rechten Seite, den er sehenswert zum 0:5 abschloss. Man merkte, dass die Kondition etwas nachließ und fing sich nach einem Ballverlust das 1:5, was aber völlig in Ordnung war, denn jeder soll mal jubeln dürfen. Anschließend knallte Ben nochmal das Leder an den Pfosten und Danny verhinderte mit einer bravourösen Fußabwehr ein weiteres Gegentor. Den Schlusspunkt setzte dann Tim Herber aus der F-Jugend, der eine freie Schussmöglichkeit nutzte und zum 1:6 abschloss. Zum Glück folgte dann endlich der Schlusspfiff vom Schiedsrichter, denn heftiges Schneetreiben setzte ein, und die mitgereisten Fans hatten bereits Erfrierungserscheinungen.

FAZIT:
Prima Spiel unserer Jungs mit einem verdienten Sieg!

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel:
Die nächste Partie findet nicht, wie laut Spielplan notiert am Samstag, 11.05.2019 statt, sondern wurde verlegt auf Donnerstag, 16.05.2019 (18 Uhr Heimspiel in Enkirch) !
Gegner wird die JSG Platten sein, gegen die das Hinspiel unglücklich verloren ging.
Auch hier haben wir was „gutzumachen“ und es wäre schön, viele Fans zu sehen…

Statistik:

JSG Niederemmel – JSG Mont-Royal II (1:6)

Tore

0:1 Julius Kappel ( 4. Minute )
0:2 Ben Mees ( 7. Minute )
0:3 Julius Kappel ( 18. Minute )
0:4 Eigentor ( 24. Minute )
_________________________________
0:5 Sören Thomas ( 29. Minute)
1:5 Gegner ( 34. Minute )
1:6 Tim Herber ( 48. Minute )

Es spielten:

Tor: Danny Breit
Abwehr: Sören Thomas, Tim Ruprecht, Finn Linden
Mittelfeld/Sturm: Ben Mees, Julius Kappel, Leo Dauns

Es fehlten:

Jonas Groh (Gute Besserung!), Moritz Schütz, Hannes Kaefer
Danke sagen wir unseren „Aushilfs-Kickern“ aus der F-Jugend: Tim Herber & Linus Thomas

Trainer- und Orga-Team: 
Christian Kappel, Marko Meurer, Andreas Ruprecht ( Peter Groh entschuldigt )

Background-Unterstützung:
Ein Dankeschön geht an unsere heutige „Wäschefee“ & „Kaffee-Lieferantin“ Kati Meurer 😊