Rückblick auf die letzten Spiele der C-Jugend

Nach einer Niederlagenserie kommt die C-Jugend langsam in die Erfolgsspur!

Gegen Neumagen konnte man verdient den Platz als Sieger verlassen. Im darauffolgenden Match gegen Thalfang war es der Mannschaft nicht möglich an die Leistungen der vorangegangenen Spiele anzuknüpfen so das man sich mit 1:2 geschlagen geben musste.
Eine Woche später trat man beim Tabellendritten, dem JFV Vulkaneifel II an. Nach einem 3:0 Rückstand war man drauf und dran noch einen Punkt mitzunehmen. Es reichte aber nur noch um auf 3:2 zu verkürzen.
Das Spiel gegen die JSG Bruch wurde verdient mit 1:0 gewonnen, eine gute Leistung, auch wenn das Tor erst mit der letzten Spielsekunde erzielt werden konnte.
Darauf folgte das Spiel gegen Wittlich III, mit sehenswerten Kombinationen wurde der Gegner teilweise an die Wand gespielt.
6:1 lautete das Endergebnis.
Insgesamt ist spielerisch und kämpferisch eine Positive Entwicklung zu sehen, Sodas man in den folgenden 2 Meisterschaftsspielen sowie der Pokalpartie in diesem Jahr, noch einige Erfolge mitnehmen möchte.

 

(Autor: Andreas Rink)